Garten - Terrasse - Balkon     Individuelle Gartenplanung Online

           ______________________________________________________________________________________________________________________________

BlumeKontakt


Gute Gartenplanung löst Probleme

_______________________________________________________________________


Eine gute Planung verbindet Ihre persönlichen Vorstellungen und Wünsche mit den individuellen Gegebenheiten in Ihrem Garten, so dass Sie genau den Garten bekommen, den Sie sich wünschen und der zu Ihnen passt.
 

Ein Plan berücksichtigt Ihre individuelle Lebenssituation und Ihre Wünsche.

Ihr Garten soll Ihrer Lebenssituation entsprechen und Ihnen langfristig Freude bereiten. Ihre persönlichen Vorlieben (ein Garten zum Feiern, Erholen, Spielen, Gemüse anpflanzen usw.), Ihre Vorstellungen vom Aussehen (gradlinig, verspielt, romantisch, naturnah, wild, geordnet usw.), der beabsichtigte Arbeits- und Pflegeaufwand, der angestrebte Kostenrahmen – all das soll beachtet werden. Entsprechend wichtig ist ein planvolles Vorgehen.
 

Ein Plan erleichtert die standortgerechte Auswahl der Pflanzen.

Bei der Bepflanzung gibt es vieles zu berücksichtigen: den richtigen Standort (Boden, Wasser, Licht), damit sich die Pflanzen wohlfühlen, gut gedeihen und wenig anfällig werden für Krankheiten und Schädlinge; die richtige Kombination aus Farben und Formen, die den Stil des Gartens prägen; die jahreszeitlich unterschiedliche Wirkung der Bepflanzung, die Entwicklung der einzelnen Pflanzen im Laufe der Zeit usw.
 

Ein Plan gibt Ihnen einen Überblick über die anfallenden Arbeiten.

Ein Garten macht auch Arbeit. Graben, hacken, Unkraut jäten, Rasen mähen, umtopfen, gießen, Stauden teilen, Gehölze schneiden usw. Es gibt Arbeiten, die nur einmal notwendig sind und sehr viele, die regelmäßig in mehr oder weniger großen Abständen anfallen und die unterschiedlich anstrengend und zeitintensiv sind. Ob viel oder wenig Einsatz, ob schwere Arbeit oder entspannender Zeitvertreib  -  das lässt sich mit der richtigen Planung vorher bestimmen.
 

Ein Plan lässt Sie die benötigten Materialien und Kosten überblicken.

Gute Pflanzen sind teuer – ein Einkauf in der Gärtnerei, Baumschule oder Gartenabteilung eines Baumarktes ohne wohlüberlegte Absicht kann schnell zu einer kostspieligen Angelegenheit werden. Bauarbeiten im Garten sind meist umfangreich und sehr teuer. Die Einteilung von Arbeitskraft und Finanzen ist auch im Garten unverzichtbar.
 

Ein Plan hilft teure und arbeitsintensive Fehler zu vermeiden.

Bei der Anlage eines Gartens kann man viele Fehler machen, deren Änderung hohe Kosten verursacht: zu viele oder sehr teure Pflanzen, die bald nicht mehr richtig gedeihen oder eingehen; Pflanzenkombinationen, die auf Dauer nicht zueinander passen oder sich Konkurrenz machen; Pflanzen mit großen Pflegeaufwand, so dass der Garten viel mehr Arbeit verursacht als gedacht; nach und nach stellt sich heraus, dass ein Gartenhäuschen doch praktisch gewesen wäre, Beleuchtung oder Wasseranschluss fehlen, die Wege ungünstig liegen, die Terrasse zu klein ist, einiges sehr unpraktisch ist und dass man im Garten doch nicht all das machen kann, was man eigentlich möchte.
 

Zurück zum Seitenanfang
Über uns                                                                     Weiter zu  Planungsbeispiel